Bienvenue à chiens de thérapie suisse

News

Dieser Fragebogen, der von Wissenschaftlern der Erasmus-Universität Rotterdam entwickelt wurde, zielt darauf ab, die Auswirkungen von Suizid (oder …

Weiterbildung für Aktivmitglieder: Therapiehunde-Einsatz und Recht, Samstag, 07.09.2019, Halle 5737 Menziken Rechtsanwältin Dr. iur. Daniela Koller …

Persönlichkeitsstörungen, Sucht, Depression: Etwa acht von zehn Strafgefangenen leiden unter mindestens einer psychischen Störung. Psychotherapie oder …

Beim abendlichen Pilgern mit Hund in der Stadt Zürich (mit oder ohne vierbeinigem Gefährten) laden spirituelle Impulse zum Nachdenken und Meditieren …

Réseau

L'Association Chiens de Thérapie Suisse est membre de l'IAHAIO (International Association of Human Animal Interaction Organizations). C'est une organisation centrale qui regroupe des associations du monde entier, travaillant sur la relation Homme-animal. En tant que membre, l'ACTS peut participer aux journées professionnelles et aux congrès organisés. Par ailleurs, l'ACTS est en contact avec plusieurs associations d'handicapés.

Drucken