Weiterbildung: Samstag, 27. Januar 2017

«Alternative Behandlungsmethoden bei chronischen Krankheiten»
Dr. med. vet. Linda Furter ist Tierärztin aus Leidenschaft. Sie verbindet schul- und komplementärmedizinische Behandlungen von Gross- und Kleintieren. Seit sieben Jahren hat sie ihre eigene Praxis fur Tierakupunktur in Zollikon ZH. Im August 2015 hat Linda Furter ihre Praxis ins Health Balance GesundheitsZentrum für Tiere in Niederuzwil SG integriert. Sie ist in diversen Akupunkturgremien weltweit tätig. Mehr uber die Referentin erfahrt ihr auf ihrer Homepage www.akupunktur-tiere.ch. Referatsinhalt:

• Übersicht über alle Arten der Naturmedizin
• Grenzen und Möglichkeiten der Naturmedizin
• Kombination mit der Schulmedizin
• Wissenschaftliche Hintergründe und Studien
• Wie sie mit Naturmedizin arbeitet
• Praxisbeispiele

Ort: APARTHOTEL, Mattenstrasse 1, 6343 Rotkreuz.
Beginn: 13.30 Uhr, Ende: ca. 15.30/16 Uhr
An- resp. Abmeldung an das Sekretariat VTHS, Beatrice Merian, sekretariat@ therapiehunde.ch, Tel. 041 755 19 22.

 

Zurück